Monatshoroskop Dezember 2015

Die astrologischen Konstellationen im Dezember 2015

Die Daten:

05.12. Venus wechselt in den Skorpion

10.12. Merkur wechselt in den Steinbock

11.12. Neumond  11.31 MEZ  Sonne und Mond auf 19°03` im Schützen

22.12. Zeichenwechsel: Sonne im Steinbock

25.12. Vollmond  12.13 MEZ  Sonne im Steinbock, Mond gegenüber auf 3°20` im Krebs

26.12. Uranus wird auf 16°34` im Widder direktläufig

30.12. Venus wechselt in den Schützen

Die Deutung:

Im letzten Monat des Jahres erwartet uns die Wintersonnenwende, der Vollmond im Krebs und zwei Wechsel der schnellen Venus.

Am 5. Dezember wechselt Venus von der Waage in den Skorpion. Im Skorpion kann Venus ihre ganze Leidenschaftlichkeit leben. Beziehungen werden jetzt intensiver, aber auch Eifersucht und Besitzansprüche können offensichtlich werden. Mit Venus im Skorpion können wir die Liebe zur Transformation nutzen.

Am 10. Dezember wechselt Merkur vom Schützen in den Steinbock. Im Dezember wird die Stimmung ernster, denn nach dem Wechsel der Venus in den Skorpion wechselt nun Merkur in den Steinbock. Konzentriertes diszipliniertes Denken, Kommunizieren und Planen ist jetzt angesagt.

Am 11. Dezember treffen sich Sonne und Mond im 20. Grad des Schützen zum Neumond. Der letzte Neumond des Jahres wirft noch einmal die wesentlichen Fragen des Lebens auf. Was ist der Sinn unseres Lebens? Warum sind wir hier? Was können wir tun, um diese Welt in eine lebenswertere zu verwandeln. Mars steht beim Neumond in der Waage in Opposition zu Uranus und im Quadrat zu Pluto. Dieser Neumond hat demnach eine zusätzlich aufgeheizte Energie, die Übersprungshandlungen und Machtthemen aktiviert. Das parallel wirksame Quadrat von Saturn im Schützen und Neptun in den Fischen steht für den Widerspruch zwischen materiellen und spirituellen Weltbild und fordert eine neue Ausrichtung in Hinsicht auf ein mehr prozessorientiertes Weltbild. Der Neumond im Schützen könnte sich da als wegweisend erweisen.

Neumond Dezember 2015

Der 22. Dezember ist der Tag der Wintersonnenwende, an dem die längste Nacht und der kürzeste Tag stattfindet. Von nun an werden die Tage allmählich und zuerst unmerklich länger. Dieser Tag der Wiedergeburt des Lichts ist gleichermaßen der Eintritt der Sonne in den Steinbock und der kalendarischer Winteranfang. In den nun folgenden dreißig Tagen gilt es sich auf das Wesentliche zu besinnen. Der Steinbock steht für Verlässlichkeit, Disziplin und Geduld. Was für uns das Wesentliche in unserem Leben ist, hängt davon ab, wie unsere Lebensphilosophie (gehört zum Sternzeichen Schütze) beschaffen ist. In der Zeitphase des Steinbocks sollten wir möglichst konsequent danach streben, unseren Lebenszielen näher zu kommen.

Am 25. Dezember stehen sich die Sonne im Steinbock und der Mond im Krebs im 4. Grad zum Vollmond gegenüber. Der Vollmond zu Weihnachten bringt eine gewisse Grundspannung in das Fest. Mit dem Mond im Krebs spielen emotionale Bedürfnisse eine große Rolle. Wir wünschen uns emotionale Sicherheit und ein Gefühl der Verbundenheit. Wichtige Fragen, die vom Vollmond aufgeworfen werden, haben damit zu tun, wie wohl wir uns in unserer Familie fühlen oder wo sich unsere gefühlte Heimat, unser Zuhause befindet. Je offener und klarer wir kommunizieren, um so besser werden wir verstanden.

Vollmond Dezember 2015

Am 26. Dezember wird Uranus auf 16°34` im Widder wieder direktläufig. Er war am 26. Juli 2015 auf 20°30` im Widder rückläufig geworden. Den Stand wie zu Beginn seiner Rückläufigkeit erreicht er erst am 10. April 2016 wieder. Nun entwickeln sich Prozesse der Befreiung und der technischen Neuerungen wieder gradliniger.

Am 30. Dezember wechselt Venus vom Skorpion in den Schützen. Im Feuerzeichen Schütze ist Venus idealistisch, schätzt Bewegung in jeglicher Form, vor allem auch geistiger Art. Venus im Schützen liebt Philosophie, überhaupt das Suchen nach Wahrheit, die zu Selbsterkenntnis führt. Venus hat im Schützen große Erwartungen und Ansprüche an das Leben.

Werbeanzeigen

Schlagwörter: , , , , , , ,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: