Vollmond am 15.Juli 2011

Vollmond Juli 2011

Am 15. Juli stehen sich die Sonne im Krebs und der Mond im Steinbock zum Vollmond gegenüber. Mit dem Gegensatzpaar Krebs und Steinbock erleben wir den Gegensatz zwischen dem subjektiven Empfinden und dem Versuch der objektiven Wahrnehmung. Alle sozialen Ungerechtigkeiten der letzten Monate kommen jetzt in den Fokus. Daraus kann sich die Bereitschaft ergeben, sich nicht mehr mit den sozialen Verhältnissen abzufinden, sondern handeln zu wollen, um diese Zustände aktiv zu verändern.

Wir sind leider allzu schnell dazu bereit, uns mit den Umständen abzufinden und wir sind es müde, mit immer neuen Meldungen konfrontiert zu werden, die uns in Angst und Schrecken versetzen. Aber es ist und bleibt absolut notwendig, genau hinzuhören und zu spüren/fühlen.

Zum einen ist die große bewusstseinsverändernde Krise noch nicht vorbei. Griechenland ist bereits pleite, Irland, Portugal, Italien und Spanien könnten bald folgen. Auch die USA ringt darum, zahlungsfähig zu bleiben. Daraus kann ein Boomerang-Effekt entstehen, der unser bisheriges Geldsystem grundlegend verändern könnte. Nochmals rate ich dazu, in Geld unabhängige Dinge zu investieren (Immobilien, Gold, vor allem die Ausbildung der eigenen Fähigkeiten).

Ähnliches gilt für den Bereich „Energie“. Die Katastrophe von Japan ist nicht vergessen. Siehe hier. Deutschland hat nun umständlich beschlossen, langfristig aus der Atom- und Kernenergie auszusteigen. Aber mit dem Uranus im Widder reicht das nicht, ganz neue Ideen und Konzepte müssen her. Ähnlich wie bei den Themen Arbeit, Gesundheit und Geld dürfen auch mit Energie keine neuen Unterschiede zwischen den Menschen mehr gemacht werden. Jeder hat das Recht auf Energie!

Was ist eigentlich mit dem Ehec-Virus? Zuerst wird uns massiv Angst eingejagt und nun hört man gar nichts mehr. Was ist mit den Opfern? Manchmal glaube ich, dass dahinter ein System steckt, uns Angst einzujagen, damit wir nicht aufwachen und die Welt/Gesellschaft nach unseren Vorstellungen umgestalten. Ängstliche Menschen halten still und sind leichter zu kontrollieren.

Wer sich für diese Themen interessiert, ist herzlich eingeladen zu meinen Vorträgen zu kommen. Siehe hier.

2 Antworten to “Vollmond am 15.Juli 2011”

  1. Geistheiler Volker Schmidt Says:

    Wir brauchen Geldsysteme wie sie zum Beispiel mit dem Engel-Geld, dem Chiemgauer, der schweizer WIR Währung schon jetzt existieren. Dort wird auf Zinz verzichtet. Wir haben eigentlich nur ein Bankenproblem.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: