Archive for September 2008

Die Konstellationen im Oktober 2008

September 29, 2008

Die Konstellationen im Oktober 2008

Die Fakten:

04.10. Mars wechselt in den Skorpion

14.10. Vollmond 22.02h Sonne in der Waage, Mond gegenüber auf 21°51` im Widder
15.10. Merkur wieder direktläufig
18.10. Venus wechselt in den Schützen

23.10. Zeichenwechsel: Sonne in Skorpion

25.10. Chiron wieder direktläufig

29.10. Neumond 0.14h Sonne und Mond auf 05°54` im Skorpion


Am 4. Oktober wechselt Mars aus der Waage in den Skorpion. Neben dem Widder gehört auch der Skorpion zu den dem Mars zugeordneten Zeichen. Hier kann er seine Wirkung besonders effektiv entfalten. Im Skorpion kann viel im Untergrund gearbeitet werden, es kann um Machtkämpfe gehen, aber auch um Wandlung und Veränderung. Mars im Skorpion ist außerdem eine sehr sexuelle Stellung.


Vollmond Oktober 2008

Am 14. Oktober stehen sich die Sonne aus der Waage und der Mond im Widder zum Vollmond gegenüber. Im förderlichen Trigon zum Neptun im Wassermann kann dieser Vollmond auch
einmal positive Potentiale ansprechen. Es kann zu Verständigungen, Friedensverhandlungen oder allgemein zu klärenden Gesprächen kommen. Im besten Fall geht es um Menschlichkeit und Aussöhnung.


Am 15. Oktober wird Merkur (siehe September 2008) wieder direktläufig. Damit können Verträge wieder unbesorgter unterschrieben werden. Auch unsere Entscheidungen können leichter gefällt und größere Kaufvorhaben realisiert werden.

Am 18. Oktober wechselt Venus in den Schützen. Dort zeigt sich ihre Liebe und Hingabe in der Philosophie, sowie im Denken in höheren Sphären. Außerdem sind alle Formen der Bewegung (beweglichkeit) aktiviert, sei es im Sport, auf Reisen oder einfach mental. Auch in den Beziehungen muss jetzt Abwechselung her. Venus im Schützen liebt das angeregende Gespräch, den Austausch.

Am 23. Oktober wechselt die Sonne von der Waage in den Skorpion. Der Skorpion als die „Mitte“ der Jahreszeit Herbst bringt großen Tiefgang mit sich. Es geht in dieser Phase um die Beschäftigung mit unserem Inneren. Es gilt sich den inneren Dämonen und Ängsten zu stellen, um hier eine möglichst positive Wandlung zu vollziehen. Dieses ist die Grundlage dafür, anderen Menschen emotional und intensiv begegnen zu können.



Am 25. Oktober wird Chiron auf 16 Grad Wassermann wieder direktläufig. Den Punkt zu Beginn seiner Rückläufigkeit erreicht er aber erst am 10. Februar 2009 wieder. Trotzdem beginnt mit der Direktläufigkeit des Chiron eine Phase, in der wir aktiver nach Verständnis für unsere Wunden und damit nach Heilung streben können.



Neumond Oktober 2008

Am 29. Oktober treffen sich Sonne und Mond auf 6 Grad im Skorpion. Dieser Neumondkann die größte Tiefe symbolisieren. Der „Bohrer“ in unser Unbewusstes kann daher wirklich sehr tief
reichen. Die Möglichkeiten zur Erkenntnis sind dementprechend groß. Ebenso ist aber auch die Gefahr vor dem, was uns dort möglicherweise begegnet, in Verdrängungen und Projektionen zu fliehen.

Jackie Leven

September 7, 2008

Schon lange kein Geheimtipp mehr ist der schottische Liedermacher, Sänger und Gitarrist Jackie Leven. Sein neuestes Album „Lovers At The Gun Club“ (auf CD) ist sehr zu empfehlen. Seine Tour jetzt im September sollte man sich nicht entgehen lassen.

website: Jackie Leven

Jackie Leven auf myspace

am 22.September in Kiel!!!